Elefantentreffen 2020 in Thurmansbang – Solla mit dem BMW Motorrad Boxer

Kräftemessen beim Elefantentreffen in Solla
Die Boxer beim Elefantentreffen im Bayrischen Wald

Zum Xten Mal heißt 22 Mal in Folge…..1999 musste ich noch überzeugt werden….ab dem1. Tag damals……SÜCHTIG NACH DEM KESSEL.

Zum 32. Mal in Solla – Thurmansbang

Von Anfang an haben mich die Leute dort begeistert. In all den Jahren gabs an jedem Lagerfeuer ein Bier, nen Schnaps und auch was zu Essen. Was eben grad auf dem Lagerfeuer geköchelt wurde.

Kuddl´s Geheimwaffe vor der Abfahrt!
Fahrerlager für Winterfahrer – beim Elefantentreffen in Solla

Da hat sich nichts verändert. Außer, dass ich nicht mehr mit nem Solomoped anreise, sondern mit meinem Boxergespann, mit dem man sehr viele Naturalien transportieren kann. So ist es mir immer möglich, auch andere kulinarisch zu erfreuen.

Das Abendessen wird köstlich zubereitet!

So gabs heuer von Sauerbraten über Blaue Zipfel auch Zunge, Hase, Weiße Würste aus Minga (München) ein 4,5 Kg Stück eines Wallers und zwischendurch ä gutes fränkisches Brot mit Griebenschmalz und Knoblauch. Und dass mer net verdurscht mussten, gabs Bier, Goaß aus der Gießkanne Saft mit „Geschmacksverstärker“……….

Matthias aus Volkach vor der Abfahrt zum Elefantentreffen
Die Schnellwege beim Elefantentreffen in Thurmansbang

Das Wetter hat sich diesmal mit all seinen Facetten gezeigt. Beim Ankommen Plusgrade und braune Erde. Nach dem Zeltaufbau (Am Sonntag vor dem eigentlichen Treffen) gabs dann Hagel, der in Schnee überging und einige Zelte in die Knie zwang. Meine direkten Nachbarn versuchten es mit einem Pavillon. Keine Gute Idee. Er war der Schneelast überhaupt nicht gewachsen.

Amadeus TV über das Elefantentreffen
Gemeinsam wird’s gemacht !!!

Mit vereinten Kräften haben wir im Baumarkt einen Neuen besorgt und für die älteren Herren aufgebaut. Am letzten Tag ging aber auch der wegen des Sturms zu Bruch. Aber es hat niemanden gestört. Wir waren zusammen, haben alte und neue Feunde erlebt.

Kuddls Bike beim Elefantentreffen

Dort wurden schon viele Kontakte vertieft, die man im Sommer weiter pflegt. Wenn mich einer fragt, wie lange ich das noch machen werde:“ So lang ich Gespann fahren kann. Und wenn er dann noch fragt warum? Kann ich nur sagen: Selbst hinfahren und süchtig werden. Denn nach dem E-Treffen ist vor dem E-Treffen.

Stau auf der Autobahn beim Elefantentreffen 2020

Bei der Gelegenheit möchte ich mich beim   Manuel / SWT Sports   bedanken, der immer der Retter in der Not ist und es so auch möglich macht, dass durch eine kleine Blitzreparatur u.o. Ersatzteillieferung am Samstag oder Sonntag dem alljährlichen Ziel…….Solla wir kommen……..nichts im Wege steht. Winterfahrergrüße an die, die es schon sind…..und die, die es noch werden KUDDL

TEXT von KUDDL

Bilder von Matthias aus Volkach und Kuddl

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Elefantentreffen 2020 in Thurmansbang – Solla mit dem BMW Motorrad Boxer

  1. Rudolf Schirmer sagt:

    Hallo SWT-Team, ich bin der Fahrer der roten R 100 GS auf dem Bild „Stau auf der Autobahn“ – hoffe ich habe diesen nicht verursacht 😊. War zum zweiten Mal auf dem Elefantentreffen und werde auch im nächsten Jahr wiederkommen. Lagerfeuer, gute Gespräche, europäisches Flair und Verbindungen über die Landesgrenzen hinaus, darauf freue ich mich schon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.