Über 700 km Anfahrt nahmen die Teilnehmer des Adventenduro von Jens Scheffler beim MMC Schweinfurt auf sich.

Bundes Treiben an der Schwarzen Pfütze beim MMC Schweinfurt

Wir mussten selbst staunen, als wir die Nummernschilder der angereisten
Teilnehmer des Adventenduro´s am 1. Advent sahen. Sie kamen aus ganz
Deutschland um bei uns auf dem Gelände des MMC Schweinfurt an der
„Schwarzen Pfütze“ zu trainieren. Vom blutigem Anfänger bis zum
geschultem Enduristen war alles vertreten. Es war ein gut gemischtes
Fahrerfeld, genauso gut gemischt waren die Endurohersteller. Auf den
ersten Blick konnte ich eine 250 EGS KTM die wohl aus dem Jahr 94/95
erblicken, die neben einer nagelneuer BETA der aktuellen Bauserie
stammt.

Verwaltet wurde die Veranstaltung von Kai Liebisch ( MOTO BAU ) er hatte
den ganzen Tag zu organisieren und zu planen. In zusammenarbeit mit Jens
Scheffler hatten sie auf dem Areal „Schwarze Pfütze“ eine top
Endurostrecke gebastelt. Die Strecke hatte alles was das Herz begehrt.
An den schwierigen Stellen gab es immer eine grüne Umgehung. Trainiert
wurde alles was für die Basic´s eines Enduristen wichtig ist. Die
Meisten hatten sich in Hotel´s in der Umgebung eingemietet. Gefrühstückt
wurde in der Pension. Für das Mittagessen sorgte der MMC Schweinfurt mit
seinem Küchenteam.
Das Zelt, dass extra für das Adventsenduro aufgestellt wurde war toll
geschmückt. Es kam die Weihnachtsstimmung super rüber. Die eigentlichen
Bierbänke waren mit tollen Decken getarnt und mit Tannenwedeln liebevoll
geschmückt.
Auf der Strecke bewunderte ich wie Jens und sein Team mit einer
Begeisterung an ihre Arbeit gingen. Die Ruhige und gelassene Atmosphäre
machten richtig Lust auf die Trainingsteilnahme.
Mann konnte spüren das der ehemalige Enduro – Deutsche Meister und
Europameister seinen Arbeit liebt.
Nach getaner Arbeit wurden einige Termine für das kommende Jahr
besprochen. So wir Jens mit seinem Team auch 2015 wieder beim MMC
Schweinfurt ein Training geben.

Für die Dickschifffahrer gibt es auch eine gute Nachricht.

Wir konnten Jens Scheffler für unser ENDUROBOXER – Treffen und Training
am ersten Augustwochenende 2015 gewinnen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.